Cacao Zeremonie
mit Vanessa und Eva
'Erwecke deine Lebenskraft'
am 23. März 2024

Wie läuft eine Cacao Zeremonie ab?

Wir halten jede Zeremonie unter einem anderen Thema, meist angelehnt an die jeweilige Jahreszeit, (keltische) Jahresfeste und der Zeitqualität. So fangen wir den Zeitgeist ein und können uns mit dem Verbinden, was aktuell in unseren Leben ist.

In einem geschützten Raum, darfst du unter der Wirkung des Cacaos dein Herz öffnen, abtauchen in dein Unterbewusstsein, in Gefühle die im Alltag keinen Platz haben. So kannst du nach Innen lauschen und spüren, was gerade bei dir los ist, was du brauchst und wie der nächste Schritt in deinem Leben ist. Oftmals erkennen wir in einer solchen Zeremonie ‚blinde Flecken‘ in unserem Leben und können und so mit einem neuen Bewusstsein für den Alltag ausrichten. Außerdem wirst du mit einer unglaublichen heilsamen Energie aus dem Kreis herausgehen. Das passiert einfach durch die Kraft des Kreises, den Zusammen Seins. 

Den Ablauf kannst du dir ungefähr so vorstellen (nur beispielhaft):

  • Ankommen
  • Abräuchern
  • Platz nehmen im Kreis
  • Willkommensworte
  • Ankommensmeditation
  • Sharing Circle
  • Kleine Übungen*: z. B. Bewegen, Journaling, Austausch zu einem Thema
  • gemeinsamen Cacao trinken
  • Singen
  • lange, tiefe Meditation
  • kleine Übung zum Abschluss
  • Sharing Circle
  • Abschluss

    Das schönste ist aber eine solche Zeremonie einfach zu erleben, denn man kann nur schwer in Worte fassen, was dort passiert. Es ist auf jeden Fall magisch!

Facts & Infos

Anmeldung